Rollator von Aldi und Lidl

Die großen Discounter haben hin und wieder auch Rollatoren im Angebot. Da es oft verschiedene Rollatoren sind, kann man sie jetzt nicht alle gleich bewerten. Allerdings sind es oft auch Markenrollatoren, über die man sich schon vorher Informationen einholen kann.

Rollator vom Discounter

Besonders bei Aldi und bei Lidl gibt es preisgünstig Rollatoren zu kaufen. Gerade Lidl hat auf seiner Webseite oft einen Rollator im Angebot. Was spricht für die Rollatoren von Discounter, was spricht dagegen?

Pro Lidl Rollator

Der größte Vorteil ist natürlich der Preis. Markenrollatoren werden zum Teil erheblich reduziert angeboten. Und das sind dann die wahren Schnäppchen. Natürlich kommt auch manchmal ein No Name Gerät in den Handel – das muß auch nicht schlecht sein! Ist es aber meistens, vor allem, wenn der Preis schon so unterirdisch ist, daß er kaum die Herstellungskosten deckt.

Man muß schon genau hinsehen, aber dann kann man auch ein richtiges Schnäppchen machen.

Dagegen spricht…

…die Tatsache, daß Sie beim Einkauf im Discounter so gut wie keine Beratung erwarten dürfen, im Gegensatz zum Sanitätshaus. Aber auch beim Rollatorkauf im Internet werden Sie ja selten beraten (außer auf den Ratgeberseiten, wie diese eine ist), allerdings werden Sie doch viel mehr über den Rollator in Erfahrung bringen als nur seine reinen technischen Daten.

Dafür können Sie diese Gehhilfen nicht anfassen, was bei Lidl wiederum geht, wenn er im Supermarkt angeboten wird. (Online geht es ja auch nicht).

Das triff übrigens auch für alle anderen Discounter zu, die Rollatoren anbieten, wie Aldi, Kaufland usw.

Fazit: Was halte ich vom Lidl – Rollator?

Ich finde die Angebote manchmal richtig gut, wenn es sich um ein bekanntes Gerät handelt, kann man ja vorher recherchieren, ob er etwas taugt. Im Laden wird er meist billiger sein, denn es fallen ja keine Versandkosten an. Aber auch die Online – Angebote der Discounter sind immer einen Blick wert, wenn man bei Kauf eines Rollators auf den Preis achten muß.

Vor allem beim Wunsch nach einen  Zweitrollator, etwa speziell für die Wohnung, ist der Kauf beim Discounter eine gute Option. Man hat ja schon eine gewisse Erfahrung mit seinem Erst – Rollator gesammelt und wird nicht mehr unbedingt eine intensive Beratung benötigen.

Online – Angebote sind im Prinzip nicht viel anders als die der anderen Versender, zum Beispiel Amazon oder Otto. Auch einige Sanitätshäuser bieten Ihre Gehhilfen online an. Da sind dann die Bedingungen für alle gleich: Wer die meisten Informationen, Tests und Erfahrungsberichten aufweisen kann, guten Service bietet und einen schnellen Versand hat, der wird meistens die Nase vorn haben.