Drive Medical Indoor Rollator Roomba

Ein Leichtgewichtrollator kommt von Drive Medical. Mit gerade einmal 5,6 kg Gewicht ist er bestens für die Wohnung geeignet. Er ist besonders schmal, damit kommt man praktisch durch jede Lücke. Und dieser Rollator ist klappbar – bei Nichtgebrauch wird er einfach in eine Nische gestellt und steht nicht mehr im Weg herum. Und das alles zu einem sehr günstigem Preis.

Drive Medical Indoor Rollator Roomba, weiß

 Drive Medical Indoor Rollator Roomba, weiß von Drive Medical

Leichter, faltbarer Rollator von Drive Medical. Foto: Amazon*



Drive Medical Indoor Rollator Roomba, weiß

Preis: EUR 75,95

4.7 von 5 Sternen (124 Bewertungen)

Leichtgewichtrollator Roomba

Der Drive Medical Rollator Roomba ist speziell für die Wohnung konstruiert worden. Er ist besonders leicht und schmal und damit läßt sich auch auf kleinstem Raum ausgezeichnet manövrieren, viel Zubehör bietet er in der Grundaustattung nicht. Aber das muß auch nicht sein, denn für Spaziergänge im Freien ist er wegen seiner kleinen Räder eher nicht geeignet. Dabei ist aber ein leichtes Ablagetablett, auf dem dank einer Vertiefung auch die Tasse Kaffee sicher stehen bleibt. Ebenfalls an Bord: Eine leichte Netztasche, in der sich Gegenstände innerhalb der Wohnung transportieren lassen. Mehr Zubehör wie Sitz oder Stockhalter wird in der Wohnung aber auch nicht gebraucht.

Der Rahmen besteht aus leichtem Aluminium, was gerade für den Wohnungs – Rollator das optimale Material ist: sehr leicht und verwindungsfest. Der durchgehende Handgriff ist mit Schaumstoff gepolstert, und gebremst wird beim Leichtgewichtrollator von Drive Medical mit einem Bügel unterhalb der Haltestange. Daher kann man diesen schmalen Rollator auch leicht mit nur einer Hand anbremsen und das ohne viel Kraftaufwand.

 

Bei Lieferung wird dieser schmale Rollator schon vormontiert angeboten: Es muß nur noch die Lenkstange aufgesteckt werden und mit zwei Stiften auf die richtige Höhe eingestellt werden.  Das kann zwar ein Geduldsspiel sein, wenn man nicht mehr so richtig gut sehen und fühlen kann, aber es wird ja nur einmal gemacht. Danach ist der schmale Rollator für die Wohnung einsatzbereit.

Roomba – ein schmaler Rollator

Die Handhabung ist relativ einfach: Durch die kleinen Räder und das geringe Gewicht läßt sich dieser Rollator in der Wohnung leicht schieben, ob auf Parkett oder Teppich spielt dabei keine Rolle. Obwohl er nur für eine Stützkraft von 100 Kg zugelassen ist, verwindet beim Umgang nichts und diese Belastung ist natürlich für einen Innenraum – Rollator völlig ausreichend. Wer diesen Rollator in der Wohnung oft nutzt, wird sich auf jeden Fall über die kleine Tasche freuen. So unscheinbar und überflüssig sie vielleicht im ersten Moment wirkt, es ist doch immer eine ganz schöne Erleichterung, wenn man etwas aus der Küche mit ins Wohnzimmer mitnehmen möchte und umgebreht. Denn wer den Rollator nutzt, weil ihm das gehen schwer fällt, der hat in der Regel keine Hand frei, um noch Geschirr oder auch nur eine Kaffeetasse mitzunehmen.

Dieser leichte und schmale Gehwagen von Drive Medical ist für die Wohnug schon fast ideal. Natürlich ließen sich auch einige Kleinigkeiten verändern, aber man sollte auch an den Preis denken: Da ist er einer der günstigsten Rollatoren für die Wohnung auf dem Markt.

besonders platzsparend

sehr platzsparend faltbar Foto:Amazon

Kritik am leichten Rollator Roomba

Jedesmal, wenn ich einen Rollator zum ersten mal in die Hand bekomme, fällt mir als erstes das selbe auf: Die Rollatoren sind für Menschen mit einer mittleren Körpergröße gedacht. Große Menschen, wie ich mit meinen 1,98m, können doch ganz schöne Schwierigkeiten bekommen.

So ist es auch hier bei dem schmalen Rollator von Drive Medical. Selbst wenn der Handgriff bis zum Ende hoch eingestellt ist, wirkt er für mich immer noch zu niedrig. Nicht nur, daß ich mich dann leicht nach vorne gebeugt bewegen muß, mein Gewicht auf dem Handgriff ist auch ungünstig verteilt und wirkt zu weit vorne/oben. Dadurch werden fast nur die hinteren Räder belastet und die vorderen nicht. Und dann ist ihre Lenkwirkung gleich null und ich lenke mit den Hinterrädern. Das ist natürlich nicht gut, weil man dadurch schnell das Gleichgewicht verlieren kann.

Aber das hat dieser leichte Rollator mit fast allen gemeinsam. Große schwere Rollatoren für draußen sind von großen Leuten besser zu nutzen.

 

Angaben des Anbieters

100 kg maximale Belastung

Breite: 57 cm

Länge: 55 cm

Tablettbreite : 45 cm

Tabletthöhe 67,5 cm

Tabletttiefe 27 cm (mit runder Vertiefung)

Gewicht: 5,6 Kilo

Maximale Belastung: 100 Kilo
Faltmaß (L/B/H) 83/55/29 cm



Drive Medical Indoor Rollator Roomba, weiß

Preis: EUR 75,95

4.7 von 5 Sternen (124 Bewertungen)

Fazit zum leichtem Rollator von Drive Medical

Der Roomba von Drive Medical ist ein besonders wendiger und formschöner Rollator für die Wohnung, der durch sein geringes Gewicht und eine vernünftige Ausstattung eine sehr gute Gehhilfe ist. Herstellertypisch ist er sehr gut verarbeitet, auch die Auswahl der Materialen wirk angesichts des niedrigen Preises nicht billig. Die Haltestange ist angenehm weich, und der Bremsbügel läßt sich auch nur mit einer Hand bedienen. Die Bremse ist für den Innenbereich völlig ausreichend.

Bei Nichtgebrauch läßt sich dieser Rollator zusammenklappen und platzsparend verstauen, auch im Auto läßt er sich mitnehmen. Allerdings ist er ein Querfalter und braucht doch etwas mehr Platz, als längst zusammengefaltete Rollatoren.

Wer einen leichten und möglichst schmalen Rollator für die Wohnung benötigt, bekommt mit diesem Rollator eine ausgezeichnete Gehhilfe. Allerdings wirklich nur im Innenbereich: Auf der Straße, beim Spazierengehen oder Einkaufen, ist er eher unhandlich und schon durch die kleinen Räder nicht gut zu händeln.

Drive Medical Rollator Roomba

Drive Medical Rollator Roomba
84

Breite

9/10

    Gewicht

    9/10

      Ausstattung

      8/10

        Handhabung

        7/10

          Preis/Leistung

          9/10

            Vorteile

            • leicht
            • faltbar
            • Handgriff schön weich
            • schmaler Rollator
            • sehr preisgünstig

            Nachteile

            • Höhe nicht ausreichend
            • Querfalter